Advent

17 Dez

Den ersten Advent habe ich im Haus der Stille am kleinen Wannsee in Berlin verbracht, einem Meditations- und Einkehrhaus der Evangelischen Kirche. Der Kurs unter dem Titel „Unterwegs… auf Weihnachten hin“ wurde geleitet von Ulrike Bittner. Wir haben dort eine Wortreihenmeditation gehört und anschließend die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium gelesen. Danach waren wir eingeladen, selbst eine Wortreihenmeditation zu verfassen. Mit meiner, die ich im Folgenden veröffentliche, wünsche ich allen unseren Leserinnen und Lesern, und ganz besonders meinem Mann Lukas, noch eine frohe Adventszeit!

Herde
Hirten
Herr
im Herzen

Herde
Hirten
Herr
im Herzen

Herde
Hirten
Herr
im Herzen

und leben
und leben
aus dir

Klarheit
Freude
Segen
Licht

Klarheit
Freude
Segen
Licht

Klarheit
Freude
Segen
Licht

und leben
und leben
aus dir

Heiland
Retter
Christ
Erbarmen

Heiland
Retter
Christ
Erbarmen

Heiland
Retter
Christ
Erbarmen

und leben
und leben
aus dir

Sohn
Geschenk
Freundschaft
Welt

Sohn
Geschenk
Freundschaft
Welt

Sohn
Geschenk
Freundschaft
Welt

und leben
und leben
aus dir

Ankunft
Heimat
Endlich
Jetzt

Ankunft
Heimat
Endlich
Jetzt

Ankunft
Heimat
Endlich
Jetzt

und leben
und leben
aus dir

Himmel
Erde
Wort
Herz

Himmel
Erde
Wort
Herz

Himmel
Erde
Wort
Herz

und strahlen
und strahlen
in mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: