Спасйбо!

25 Mai

Nachdem ich vor kurzem, völlig einseitig und brutalst undifferenziert, Polen ob seines geplanten Blutspende-Banns für Homos gedisst habe, werde ich heute mal ein Land loben, von dem ich nie gedacht hätte, dass es eines Lobes wert sein könnte: Russland.

The Russian Ministry of Health and Social Development has repealed the ban on blood donations by homosexual people, it emerged last night.

Ich bin ehrlich beeindruckt. Wird Zeit, dass endlich auch Deutschland seine Blutspende-Praxis überdenkt. Oder will man wirklich schlechter als Putinesien dastehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: