Was GayWest mit Pornos und Guido Westerwelle gemeinsam hat

23 Sep

Nun gibt es also eine Internetsuchmaschine nur für Schwule. „Schwuugle“ – wie lange haben die Macher wohl über den Namen nachgedacht? –

durchsucht momentan etwa 11.000 deutschsprachige Seiten, die speziell für schwule Surfer interessant sind. Schwuugle nutzt nicht nur den Namen sondern auch die CSE-Such-Technologie seines heterosexuellen Gegenstücks, der Google Custom Search Engine. Laut Angaben von Schwuugle besteht ansonsten allerdings keinerlei Verbindung zu Google. Der Internetriese habe keinerlei Einfluss auf die Suchergebnisse.

Besonders stolz ist das GayWest-Team auf die Tatsache, dass beim Suchen des Begriffes „Porno“ unser Blog bereits als zweiter Suchtreffer angezeigt wird. Wenn das keine Leser bringt…

Amüsant ist auch folgendes:

Die meist gesuchten Prominenten sind Fußballspieler Lukas Podolski, „Taff“-Moderator Stefan Gödde, FDP-Chef Guido Westerwelle, MDR-Moderator Axel Bulthaupt und Pornostar Brent Corrigan.

Wer hätte gedacht, dass Westerwelle unter Schwulen so begehrt ist? Man lernt eben nie aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: