Cruising in Fulda

30 Sep

Gestern war ich auf dem Frauenberg. Anders als der Name vermuten lässt, leben dort Männer, genauer gesagt Franziskaner-Mönche. Hinter dem Kloster, im Wald, sind noch mehr Männer. Ich wollte da spazieren gehen. Was die da gemacht haben, habe ich zuerst nicht verstanden. Standen in der Gegend rum, jeder für sich, schauten aneinander vorbei und erst als ich mich erinnerte, wo ich solch eine Szene zuletzt gesehen hatte, im Berliner Tiergarten nämlich, da wußte ich, wo ich gelandet war…

Bei dem übersichtlichen Angebot, das es sonst in Fulda für Schwule gibt, bekommt man ja schon fast Mitleid mit den Männlein, die da im Walde stehn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: