Das Wort zum Sonntag (05.10.08)

5 Okt

Hätte Gott Moses die Zehn Gebote nicht auf Steintafeln präsentiert, sondern per E-Mail verschickt, würde das dritte Gebot wohl lauten: „Gedenke des Sabbattages und halte dich an einem Tag in der Woche fern von deinem Blog.“ Denn wenn Gott schon die elektronische Kommunikation hätte berücksichtigen müssen, dann wäre ihm ja sofort klar gewesen, dass es kaum eine größere Gefahr für die Feiertagsheiligung und die Gemütsruhe der Menschen gibt als jenes unablässige Mailen, Chatten und Bloggen, mit dem mittlere Manager genau wie arbeitslose Frisörinnen all ihre Zeitrhythmen zerstören.

Daher spricht es für die Klugheit der Bibelauslegung durch die britische Evangelische Allianz, dass diese nun genau jene Regel in ihre soeben veröffentlichten „Zehn Gebote für christliche Blogger“ aufgenommen hat.

Evangelische Allianz? Sind das nicht diese „bibeltreuen“ Schwulenfeinde? Jepp und das weiß auch der Autor dieser Zeilen aus der WELT. Mehr noch, ist ihm bekannt, dass evangelikale Christen unter den christlichen Bloggern keinen geringen Anteil ausmachen:

Bedenkt man weiterhin, wie heftig und zuweilen verletzend auf solchen Blogs die Homosexuellen oder die Evolutionsbiologen gegeißelt werden, dann muss man hohe Relevanz auch dem folgenden Gebot beimessen: „Du sollst die Ehre, den Ruf oder die Gefühle anderer nicht töten.“

Jetzt müssten sich nur noch die Evangelikalen an die von ihnen verkündeten Bloggergebote halten. Ich halte mich auf jeden Fall schon mal an das dritte Gebot und schreibe diesen Text daher am Samstag.

3 Antworten zu “Das Wort zum Sonntag (05.10.08)”

  1. TheGayDissenter 5. Oktober 2008 um 22:53 #

    Jaja, und um andere unschuldige Blogger wegen sonntaglichen Bloglesens zu bestrafen, hast Du einen Linkfehler eingebaut… 😉

  2. Adrian 6. Oktober 2008 um 09:31 #

    Jetzt geht der Link.

  3. exgay-observer.blogspot.com 6. Oktober 2008 um 11:58 #

    schöner Beitrag. danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: