What a friend we have in Russia

8 Okt

In Putinesien darf man weiterhin nur dann sein Recht auf Versammlungsfreiheit wahrnehmen, wenn man Angestellter bei Gasprom, in der russisch-orthodoxen Kirche Mitglied, oder Putin selbst ist. Alles andere verstößt in der lupenreinen Demokratie gegen die öffentliche Sicherheit:

Das Scheitern des ersten russischen schwulen Filmfestivals in St. Petersburg geht auf ein Verbot durch die örtliche Feuerwehr zurück. Wie jetzt bekannt wurde, gab die Feuerwehr „Sicherheitsbedenken“ an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: