Liebe CDU…

29 Apr

…na da hast Du Dir ja einen ganz schlimmen Faux Pas geleistet. Ganze sechs (!) Tage – das ist fast eine volle Woche und damit fast  1/52 eines Jahres! – stand im Forum Deiner Internetseite das Statement eines Users, der der Meinung war, Homosexualität könne und müsse man therapieren. Wie hast Du das nur so lange stehen lassen können, liebe CDU? Dir hätte doch klar sein müssen, dass es landauf landab zu empörten Reaktionen kommen würde, und Du wieder einmal dastehen würdest als Partei der Schwulenhasser, auch wenn das nirgendwo in Deinen Grundsätzen zu finden ist. Und was ist eigentlich mit den Schwulen in Deinen eigenen Reihen, die sich für Dich förmlich den Arsch aufreißen um aus Dir eine bessere Partei zu machen? Hast Du an die auch nur einen Gedanken verschwendet? Was ist mit Ole von Beust? Oder die bereits jetzt von unserer ach so toleranten schwulen „Community“ geschassten Jungs der LSU, die bei den nächsten CSDs auf Grund dieses Vorfalls wieder niemanden zum Ficken finden werden.

Bitte sei demnächst etwas wachsamer, liebe CDU. Sich nicht sofort und eindeutig von Schwulenheilern zu distanzieren, ist nicht gut für Deinen lädierten Ruf und auch nicht gerade förderlich für Dein Ziel, die urbanen Mittelschichten für Deinen starken Schoß zu begeistern.

In aufrichtiger Verbundenheit

Dein Adrian

2 Antworten zu “Liebe CDU…”

  1. Steven 29. April 2009 um 23:23 #

    Mir hast Du noch nie so etwas Liebes geschrieben… 😦

    • Adrian 29. April 2009 um 23:39 #

      Du bist ja auch nicht in der LSU 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: