Warum theoretische Homosexualität nicht das Gelbe vom Ei ist

11 Aug

Religiöse Fundis und Ex-Gay-Organisationen à la Wüstenstrom behaupten ja gerne, dass praktizierte Homosexualität unglücklich macht, oder gar zu Depressionen führt. Verstehen tue ich das nicht. Denn ich praktiziere jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr, aber sehr viel glücklicher fühle ich mich deswegen nicht.

4 Antworten zu “Warum theoretische Homosexualität nicht das Gelbe vom Ei ist”

  1. Matthias 11. August 2009 um 23:20 #

    Sollen wir als treue Leser auf einen Escort zusammenlegen? 😉

  2. Fg68at 13. August 2009 um 04:30 #

    Jetzt muss du nur noch Gott finden, Gedanken an Männer unterdrücken und sagen du bist hetero, dann bist du garantiert glücklich. 🙂

    „A typical hetero male finds himself attracted to a wide range of females. But among the successful people who reported conversion the typical response was I’m very happy with my sexual responses to my wife, but I don’t experience much hetero attraction to other women. Also, when asked and pressed about whether they still find attraction to men, they will say: ‘Yes, if I let my mind go in that direction.‘ “

    http://www.nationalpost.com/m/story.html?id=1871531&s=Home

  3. Fg68at 13. August 2009 um 04:59 #

    Aber auch: „the Jones and Yarhouse study demonstrate that health status improves modestly for those who remained in the study.“ 🙂

    http://wthrockmorton.com/2009/08/12/thoughts-on-the-status-of-the-reorientation-wars/

  4. fatalfraktal 16. August 2009 um 23:15 #

    Manchmal hilft ein Drink zum Lockerwerden und falls es schlimmer wird ein Sex-Therapeut. Keine Lust auf Sex kann auch ein Zeichen von Depression sein. Armes Ding aber auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: