Der Untergang des Abendlands- Version 4529

4 Okt

Offener Brief an Herrn Bundespräsident Dr. Horst Köhler

Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

der rapide kulturelle und wirtschaftliche Verfall Deutschlands beunruhigt.

Aus gegebenen Anlaß richte ich die dringende Bitte an Sie, die Berufung eines homosexuellen Außenministers zu verhindern. Eine solche Berufung würde dem Ansehen Deutschlands schaden.
Das Praktizieren von Homosexualität ist mit der christlich-abendländischen Kultur nicht vereinbar. Ich erinnere an den Römerbrief des Apostels Paulus, der maßgeblich das Christentum in Europa einführte. Ich erinnere an die Bedeutung des Römerbriefes für die Reformation und für die Bekennende Kirche während der nationalsozialistischen Diktatur.

Die Evangelische Kirche Württembergs hat im Dezember 2000 folgende Feststellung getroffen: „Die Aushöhlung des ‚göttlichen Mandats‘ (Dietrich Bonhoeffer) von Ehe und Familie und die positive Beurteilung praktizierender Homosexualität als ethisch gleichwertiger ‚Lebensform‘ ist kein Zeichen des Geistes Jesu Christi in der Kirche. Sie spiegelt den Geist einer westlichen kulturellen Krise wider und ist ein Zeichen gesellschaftlicher Zukunftslosigkeit und der Orientierungslosigkeit innerhalb der Kirche.“
(http://www.elk-wue.de/fileadmin/mediapool/elkwue/stellungnahme_vom_191.pdf)

Den bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts „Barth, Brunner und Bonhoeffer (war) etwa die radikale Ablehnung von Abtreibung oder Homosexualität gemeinsam.“
(Th. Schirrmacher, http://www.contra-mundum.org/schirrmacher/mbstexte068BonhoefferSchirrmacher.pdf)

Familien sind verbindliche Ehen von Mann und Frau mit Kindern. Wenn Familien nicht mehr das tragende Fundament unseres Volkes sind, hat Deutschland keine Zukunft. Der Diskriminierung der Familie durch Politiker und Intellektuelle muß Einhalt geboten werden.

Ich hoffe auf eine Verbreitung dieses Schreibens und auf Unterstützung durch verantwortungsbewußte Mitbürger.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner, Dipl.-Chem. Dr. – 76351 Linkenheim-Hochstetten

03.10.2009

2 Antworten zu “Der Untergang des Abendlands- Version 4529”

  1. Felix 4. Oktober 2009 um 15:14 #

    Penner!

  2. Hans-Georg 4. Oktober 2009 um 16:42 #

    Welch ein Penner!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: