Schlank, sinnlich, creativ

3 Jan
  • Lebensmüdigkeit
  • Erschöpfung
  • Leere
  • Trauer
  • Depression

Na, schon eine Idee, welches Grundproblem dieser Mensch hat?

  • Verzweiflung
  • Kraftlosigkeit
  • Unkonzentriertheit
  • Druckempfindung
  • Sehsucht
  • Müdigkeit
  • Bleierne Schwere
  • Nicht allein sein können
  • Menschenfurcht
  • Bindungsprobleme
  • Angst
  • Unsicherheit
  • Nervosität
  • Panik
  • Keine seelische Bindung
  • Apathie
  • Blockiertheit
  • Gehemmtheit
  • Energielosigkeit
  • Angespanntheit
  • Ausgelaugt
  • Unverbundenheit
  • Schüchternheit
  • Alles ist anstrengend
  • Einsamkeit
  • Alleinsein
  • Außenseiterrolle
  • Überempfindlich
  • Introvertiertheit
  • Freudlos
  • Abgenervt
  • Ohnmacht
  • Haltlosigkeit
  • Extrovertiertheit

Kurz durchatmen… und weiter, trotz…

  • Atembehinderung
  • Fibromyalgie sekundäre
  • Hautausschlag
  • Immunabwehr geschwächt
  • Innerliches Hitzeempfinden obwohl einem nicht heiß ist
  • Kälteempfindlichkeit
  • Kopfschmerzen
  • Magenempfindlichkeit
  • Schmerzen an verschiedenen Körperteilen
  • Schmerzen in der Hacke
  • Schwere Beine
  • Schnellere Faltenbildung
  • Stiche im Körper
  • Schmerzempfindlichkeit
  • Völlegefühl
  • Venenschmerzen
  • Zahnempfindlichkeit

Und? Na klar, bei dieser Mängelliste geht es um,

Homosexulle Gefühle [Fehler im Original, Anm. Damien]

Doch Abhilfe naht:

Willkommen auf meinem christlichen Blog zum Thema chronischer Berührungsmangel in Zusammenhang mit ungewollter Homosexualisierung.

Berührung macht hetero? Aber ja:

Ansprechen möchte ich bewusst Menschen, die mit homosexuellen Gefühlen zu tun haben und diese in einer körperlich betonten Heilungsform und Freundschaftsform ablegen wollen!

Was nicht fehlen darf dabei? Ein paar der allerdümmsten Phrasen:

New Love Seminar ist ein ganzheitliches Seminar für Geist, Seele und Leib über störende Homosexualität, Sexualität, Liebe, Berührung, Bindung und Beziehung, wo Heilung speziell in der Körperlichkeit gesucht wird und in einer möglichen Kuschelfreundschaft mit Kuschelregeln.

Okay, Regeln. Aber nur für Frauen:

Die Geborgenheits- bzw. Kuschelfreundschaft ist sowohl für Singels [sic!] als auch für Verheiratete, die Homosexualität bewusst im Körperlichen und Weiblichen ablegen wollen. Sie hat nicht den Anspruch eine Therapie zu sein.

Wozu auch? Dafür gibt es doch schon Wüstenstrom. Letztlich entpuppt sich das Blog als ganz ordinäre Kontaktanzeige:

Mich in der leidenschaftlichen Umarmung einer kultivierten Frau verlieren und finden. Welche Sie möchte dieses Gefühl mit mir (weiblich)teilen? Lebe in fester Beziehung, bin über 30, schlank, sinnlich, begeisterungsfähig, humorvoll und

na, erraten Sie’s?

creativ.

Letzteres vor allem.

Share

Advertisements

2 Antworten to “Schlank, sinnlich, creativ”

  1. Fg68at 3. Januar 2011 um 22:26 #

    „ungewollte Homosexualisierung“. *lol* Mal wieder einen neuen Begriff gelernt.

    Aber sonst sendet das Blog sehr zwiespältige Signale aus. a) störende sexuelle Neigungen überwinden. b) Gott freut sich über verheiratete homosexuelle Paare

  2. wurstbrot 4. Januar 2011 um 21:12 #

    ach du dickes Ei… Dieser Ricki wäre eine Psychotherapie zu empfehlen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: