Was nun, Europa?

24 Jul

Die grauenvollen Anschläge in Norwegen, haben mich mehr erschüttert, als ich im ersten Moment zuzugeben bereit war. Es ist nicht nur das unsägliche Leid, welches der rechtsextreme Irre über die Angehörigen und Freunde der Getöteten gebracht hat, es ist auch eine tiefe Besorgnis über die Zukunft Europas. Wiederholt sich das Schicksal des Kontinents, durch die Polarisierung politischer Fanatismen zerrieben zu werden, um wieder einmal dem Abgrund entgegen zu taumeln?

Advertisements

3 Antworten to “Was nun, Europa?”

  1. Anders B. 24. Juli 2011 um 23:39 #

    Wow, jetzt tu nicht so unschuldig! Bist du nicht einer der Schreibtischtäter?

  2. Adrian 25. Juli 2011 um 12:18 #

    Zunächst einmal, zeigt jemand, der sich mit dem Namen des Mörders schmückt, eine ziemlich kranke Gesinnung.

    Darüber hinaus, habe ich einen solchen Vorwurf erwartet, muss Dich aber leider enttäuschen. Denn die vermeintliche Konsequenz aus den Anschlägen, von nun an der Religion des Friedens den Hintern küssen zu müssen, eben weil der Terrorist ein Gegner des Islam warum, perlt an mir ab, wie Fett an einer Teflonpfanne.

  3. Genesis 25. Juli 2011 um 17:28 #

    Naja Adrian,

    ich weiß nicht, ob man sich wegen einer norwegischen Knalltüte um Europa (Was ist das eigentlich?) Sorgen machen muss. Da gibt es meiner Ansicht nach wesentlich gefährlichere Baustellen und Ereignisse. Aber das die Menschheit aus der Vergangenheit nix lernt, ist leider offenkundig.

    Schönen Gruß

    Genesis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: