Potenzierter Ekel

5 Aug

Wer sich mal wieder so richtig den Appetit verderben lassen will, dem sei aktuell ein Besuch auf kreuz.net empfohlen. Für die anderen hier eine kurze Zusammenfassung: Wer sich für Homogestörte und Aids-Schleudern einsetzt, ist ein Mitläufer. Die Schwulen sind die neuen Nazis, die Piusbrüder die neuen Juden und statt im NS-Staat leben wir heute im HS-Staat. Fragt sich bloß, wer dann der neue Stauffenberg wird? Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Advertisements

Eine Antwort to “Potenzierter Ekel”

  1. Martin 9. August 2011 um 22:38 #

    Immer wieder dasselbe, die Juden haben den Holocauset selbst angeleiert, Homos haben Homos ins KZ gesteckt und überhaupt, warum versteht denn keiner das die niemandem was böses wollen? Außer den Juden? Und den Homos? Und allen Anderen die sich durch nix wesentliches vom Rest der Welt unterscheiden? Tschuldigung, ich bin etwas in Rage weil ich gerade aus einer „Diskussion“ komme in der mir erklärt wurde das meine Oma gelogen hat als Sie gesagt hat das sie in Auschwitz war und das ich als Jude für das Übel der Welt verantwortlich bin. Stellt auch nur vor ich wär auch noch schwul…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: