Entschleunigtes Glück

28 Dez

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will im Frühjahr 2012 den Entwurf für ein „Landesausführungsgesetz“ des Glücksspielstaatsvertrags vorlegen.

Dabei ist noch gar nicht alles entschieden:

„Wir diskutieren derzeit darüber, ob ein Mindestabstand zwischen zwei Spielhallen festgelegt wird“, so Lersch-Mense [Chef der Düsseldorfer Staatskanzlei]. Im Gespräch sei ein Mindestabstand von 250 bis 350 Metern. Die Betriebe sollen zwischen ein Uhr nachts und sechs Uhr morgens nicht mehr öffnen dürfen.

Die Nacht ist schließlich zum Schlafen da. Ganz wichtig ist die Verringerung der Anzahl der Automaten pro Etablissement:

Bislang dürfen Wirte bis zu drei Glücksspielautomaten betreiben.

Und in Zukunft?

„Künftig werden nur noch zwei erlaubt sein“, erklärte der Chef der Staatskanzlei.

Ob das nicht gar zu radikal ist? Von bis zu drei auf nur noch zwei? Und dann das:

Die Summe, die Spieler pro Stunde maximal verlieren können, soll von 33 auf 20 Euro gesenkt werden.

20? Wieso nicht 22? Oder, Achtung, 23? Aber mal im Ernst: Könnte man nicht auch in einem Landesausführungsgesetz die Darkroompraxis besser als bisher regulieren? Wie wäre es zum Beispiel mit einem gesetzlich festgelegten Mindestabstand zwischen zwei kopulierenden Paaren oder Gruppen? Einer gesetzlich verordneten Schließung zwischen 6 und 21 Uhr? Zum Wasser- und Abwassergebührsparen böte sich die Ersetzung des klassischen Urinals durch menschliche an. Und dann sollte man unbedingt festlegen, wieviele Orgasmen pro Stunde erlaubt sind. Die heutige Gesellschaft wird bekanntlich zusehends hektischer. Wer, wenn nicht die Regierung, könnte da Abhilfe schaffen?

Advertisements

Eine Antwort to “Entschleunigtes Glück”

  1. robert 29. Dezember 2011 um 21:19 #

    und wieder wird das zum geradeauslaufen viel zu dämliche steuerzahlerstimmvieh einmal mehr vor sich selbst geschützt. ich muss rein gar nichts unternehmen 🙂 bald knallt es hier auch ohne mich ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: