(K)Ein Herz für Schwule

17 Mrz

Woran liegt es eigentlich, dass manche „Freunde Israels“ immer dann ihr Herz für Schwule entdecken, wenn es gegen den Iran geht, es aber genauso schnell wieder verlieren, wenn es darum geht, den Papst zu verteidigen? Bitte keine Antworten, die auf den Unterschied zwischen Diskriminierung (Rom) und Hängen (Iran) hinweisen. Der ist mir bekannt.

Wieso scheint es für manche Liberale geradezu essenziell, Schwule nicht mögen zu müssen oder wenigstens darauf zu bestehen, dass Schwulendiskriminierung erlaubt sein muss? Haben diese Leute keine wichtigeren Probleme?

Warum regen sich diese Leute in der Regel auf, wenn jemand sagt „Man wird doch wohl Israel noch kritisieren dürfen?“, obwohl sie, geht es um Schwule, ganz ähnlich argumentieren?

Was soll der Verweis darauf, dass der Einsatz für die Homo-Ehe politisch korrekt sei? Wird die Forderung nach einer Öffnung der Ehe für Homosexuelle dadurch falsch, dass sie zur Zeit auch von einem Teil der Linken propagiert wird?

Advertisements

2 Antworten to “(K)Ein Herz für Schwule”

  1. bajazbasel 24. März 2013 um 06:41 #

    Es ist immer „politisch korrekt“, ein Herz, aber keinen Schwanz für jemanden zu haben!

  2. Peter 25. März 2013 um 18:01 #

    Wird die Forderung nach einer Öffnung der Ehe für Homosexuelle dadurch falsch, dass sie zur Zeit auch von einem Teil der Linken propagiert wird?

    Für viele ist genau das Grund genug, gegen die genannten Forderungen zu sein. So einfältig manche ihren „Kampf gegen rechts“ zelebrieren, so tut es die Gegenseite genauso, ohne mal inhaltlich, abseits des links-rechts-Schemas die Sache zu beurteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: