Weisheit des Tages (30)

31 Jan

3 Antworten to “Weisheit des Tages (30)”

  1. Yadgar 1. Februar 2015 um 09:12 #

    Zum Thema Homosexualität und Islam sehr zu empfehlen: http://www.ismailmohr.de !

  2. Atacama 1. Februar 2015 um 16:29 #

    Ich tue mich schwer mit so einem Satz. Damit kann man alles abkanzeln, dass man nicht mag.
    Sie beten Allah an, fummeln mit Koranen rum und führen Kampf im Namen Allahs und Mohammeds und nennen sich Moslem.

    Da könnte man auch sagen, Maskulinisten sind nicht homophob. Die die es sind, sind keine, auch wenn sie sich so sehen.

    Die meisten oder viele sind es nicht, aber die, die es sind, kann man doch nicht einfach wegrechnen und damit ist das Problem weggezaubert. Dadurch verschwinden die doch nicht im Nirwana.

  3. Ralf 4. Februar 2015 um 17:14 #

    Wir kennen doch den Standardsatz der Abwiegler in Politik und Presse: „Das hat nichts mit dem Islam zu tun.“

    Hexenwahn und Kreuzzüge, kirchlicher Judenhass und Dreißigjähriger Krieg, die haben ja auch alle nichts mit dem Christentum zu tun. Und Stalin war kein Kommunist und Hitler kein Nazi.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: