Tag Archives: Bolivien

Viva la Revolución!

23 Apr

Sozialismus macht dumm – oder zumindest nicht klüger. Den Beleg hierfür lieferte erneut Evo Morales, Chef von Bolivien, auf dem so genannten „alternativen Klimagipfel“, einer Veranstaltung, die noch eine Zacken überflüssiger ist als konventionelle Klimakonferenzen:

Boliviens linksgerichteter Staatschef Evo Morales hat einen „Hähnchenstreit“ vom Zaun gebrochen. Bestimmte Lebensmittel könnten Männer schwul machen, behauptet er – und wartet beim alternativen Klimagipfel mit einer verblüffenden Erklärung auf.

Das Geflügelfleisch sei mit weiblichen Hormonen behandelt und der Verzehr von Genkartoffeln führe zu Haarausfall und Glatzen, wurde der erste gewählte Indio-Präsident des südamerikanischen Landes am Donnerstag von nationalen Medien wiedergegeben.

Eine durchaus interessante Erklärung. Und würde Morales die Implikationen bezüglich Homosexualität weglassen, könnte er mit dieser „Weisheit“ glatt Ehrenmitglied bei den Grünen werden.

%d Bloggern gefällt das: