Tag Archives: Deborah Finding

Eine ökotrophologische Spaßbremse aus London

2 Nov

Kennen Sie „Little Britain“? Was, Sie finden die Serie lustig? Dann sind Sie wohl ein Fan von

Rassismus, Sexismus, Homophobie, Hass auf Alte und Klassenhass.

Alles das nämlich wird durch die Serie gefördert. Hat Deborah Finding, Doktorandin beim Gender Institute der London School of Economics, in einer wissenschaftlichen Abhandlung herausgefunden. Doch die Moral der Dame ist allumfassender als Sie dachten, weshalb sie auch Ernährungstipps parat hat:

’Little Britain’ ist die Comedy-Variante von Junkfood.

Wie appetitlich das ist, können Sie z. B. unter obigem Link sehen. Da gibt es zwei nette, kleine, ziemlich witzige Ausschnitte aus der Serie zu sehen. Extrem homophob. Rassistisch. Und sexistisch sowieso. Viel Spaß!

%d Bloggern gefällt das: