Tag Archives: Frauenordination

Der Untergang des Abendlands: Demo-Version

13 Jul

Das Kampfblatt für reaktionäre Christen in Deutschland vermeldet die Gründung eines ebensolchen Netzwerks: Mit „Evangelium 21“ wolle man Weiterlesen

Der Untergang des Abendlands – Version 4711

27 Sep

Was wurde nicht alles befürchtet, für den Fall, dass der Antrag der Bundesleitung im zweiten Anlauf eine ausreichende Mehrheit erhalten würde? Eine Spaltung der Freikirche schien das Mindeste, was drohte:

es sei „unrealistisch“ zu meinen, man könne mit zwei verschiedenen biblischen Erkenntnissen in einem Gemeindebund leben.

Doch, natürlich, war es damit nicht genug. Vielmehr erwarteten die Mitglieder

nicht nur Unordnung, sondern auch Unfrieden.

Im Kleinen, wie im Großen:

Beziehungen gehen kaputt. Gemeinden brechen auseinander.

Und das ist erst der Anfang:

Die Geschichte lehrt, dass die Abschaffung biblischer Prinzipien immer wieder im Chaos endete.

Trotz allem haben sie es gewagt: Weiterlesen

Antisemiten und Reaktionäre aller Länder, vereinigt Euch!

23 Mrz

ideaSpektrum berichtet in Ausgabe 11/2010 über den Erbischof der Evangelisch-lutherischen Kirche von Kenia, Walter E. Obare Omwanza. Dieser hatte vor einigen Jahren den schwedischen Pfarrer Anne Olson zum Bischof einer „Missionsprovinz“ innerhalb der lutherischen schwedischen Volkskirche geweiht.

Zu ihr gehören Pfarrer, die wegen ihrer Ablehnung der Frauenordination keine kirchliche Anstellung bekommen.

Jetzt hat Obare den Walter-Künneth-Preis erhalten, ausdrücklich auch für seine Solidarität mit dem reaktionären Schweden.

Der evangelische Theologe Walter Künneth gehörte in der Zeit des Nationalsozialismus zur Bekennenden Kirche. Ebenso wie andere Mitglieder der Bekennenden Kirche war er keineswegs frei vom Antisemitismus: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: