Tag Archives: Humboldt-Pinguin

Elternglück

4 Jun

Pinguine sind einfach goldig. Und so viel weiter als die Menschheit:

Zwei schwule Pinguine im Zoo Bremerhaven haben Nachwuchs bekommen. Wie Zoo-Tierarzt Joachim Schöne sagte, brüteten die homosexuellen Humboldt-Pinguine abwechselnd ein Ei aus, das die eigentlichen Eltern aus dem Nest gestoßen hatten und das ihnen daraufhin untergeschoben worden war. Bereits Ende April schlüpfte das Küken.

Die stolzen Väter „Z“ und „Vielpunkt“, die schon lange ein Paar sind, übernahmen laut Schöne sofort die Brutpflege. Sie hätten nun alle Hände voll zu tun, das Küken mit vorverdautem Fischbrei zu füttern, es zu pflegen und zu beschützen. „Sie kümmern sich ganz rührend. Genau wie heterosexuelle Paare“, sagte der Tierarzt. Einen Namen hat der kleine Pinguin noch nicht. Auch sein Geschlecht ist noch unbekannt.

%d Bloggern gefällt das: