Tag Archives: Janusz Kaleta

Ohne Peter im Petersdom

14 Nov

Noch mehr Neuigkeiten seitens der katholischen Front: der Bischof Janusz Kaleta hat den Vatikan eigenmächtig zur homofreien Zone erklärt:

Homosexuelle Touristen sind im Staat Vatikanstadt unerwünscht – selbst dann wenn sie keine Regenbogensticker tragen und im Petersdom beten wollen. […] „Ich bin der Meinung, wenn jemand homosexuell ist, ist dies eine Provokation und ein Missbrauches des Ortes“

Die detaillierte Begründung dafür ist – wie von den Lämmern Roms üblich – äußerst putzig: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: