Tag Archives: Manuela Schwesig

Gleichberechtigung und so

7 Mrz

Nach der Frauenquote für Vorstandsposten dürfen wir von Seiten des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (welches die Geschlechtsdiskriminierung bereits im Namen trägt) weiteren Aktionismus erwarten.

So teilt uns Manuela Schwesig, die am 8. März vor der UNO sprechen wird, mit:

„Mir ist wichtig, dass wir in der Frauenpolitik auch international wieder Verantwortung übernehmen. Kein einziges Land hat die Gleichberechtigung von Frauen vollständig umgesetzt.“

Es dürfte schwer fallen, ein westliches Land zu finden, in dem Männer und Frauen nicht gleichberechtigt sind. Allerdings: vor dem Gesetz gleich sind Männer und Frauen auch in Deutschland nicht. Hierzu drei Beispiele: Weiterlesen

Aufregung im Hühnerstall

9 Nov

Kristina Schröder ist eine selbstbewusste, lebensfrohe, attraktive junge Frau, die es sich leistet, eine eigene Meinung zu haben. So hat sie es tatsächlich gewagt, einige besonders absurde Thesen des Feminismus für nicht relevant zu halten. Was das junge Küken dabei übersehen hat, ist die Deutungshoheit der älteren Hennen auf dem deutschen Bauernhof, die jetzt reihenweise über Schröder herfallen, angeführt von der Oberhenne mit Namen Alice Schwarzer. Soviel Theater gab es im Hühnerstall jedenfalls lange nicht mehr: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: