Tag Archives: Mit Adrian beim Einkaufen

Eine kurze Geschichte über Kartons, Sex, Kannibalismus, Kleingeld und Rentner

15 Okt

Einigen Lesern wird aufgefallen sein, dass auf unserem Blog momentan ein wenig Flaute im Karton herrscht. Wobei im Karton ja gar nicht so selten Flaute herrscht, denn ein Karton kennt weder Windstille (erste Definition von „Flaute„), noch konjunkturelle Schwäche (zweite Definition von „Flaute“), noch Lustlosigkeit oder Leistungsschwäche (dritte Definition von „Flaute“).

Dabei fühle ich (Adrian) mich momentan gar nicht lustlos oder leistungsschwach. Im Gegenteil. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: