Tag Archives: Prag

Die „Grundwerte der Zivilisation“

19 Aug

Wie immer, wenn Schwule und Lesben für Ihr Recht auf Liebe, Sex und Beziehung auf die Straße gehe, kommen irgendwelche kulturkonservativen Schlaumeier daher und reden irgendeinen Unsinn, der zwar von der Meinungsfreiheit, von Logik, Artikulationsfähigkeit und Moral jedoch selten gedeckt ist. So auch im tschechischen Prag:

Auf einer Gegenkundgebung [zum Prager CSD] kritisierte der Vizebürochef von Präsident Vaclav Klaus, Petr Hajek, die Schwulenparade als „Anwerbungsaktion“ für die homosexuelle Bewegung, die die Grundwerte der Zivilisation angreife. Der Präsidentenberater hatte im Vorjahr einen Eklat ausgelöst, als er Homosexuelle als „deviante“, also „abartige“, Mitbürger bezeichnete.

Es wäre vermutlich zu viel verlangt, von Herrn Hajek zu erwarten, seine Aussage, Homos würden die Grundwerte der Zivilisation angreifen, zu begründen. Mit ziemlicher Sicherheit würde er zur Untermauerung seiner Position die Bibel schwenken, als ob damit irgendetwas erklärt wäre.

Aber gut, lassen wir uns doch einmal auf seinen Standpunkt ein. Was könnte er mit den „Grundwerten der Ziviliation“ meinen, die durch Schwule und Lesben angegriffen würde? Weiterlesen

Hinterhalt in Prag

14 Feb

Die Verschwulung der Welt schreitet voran. Unter dem Deckmantel eines besonderen gastronomischen Angebots zum Valentinstag werden heterosexuelle Männer hinterhältig dazu gebracht, rosa (!) Bier zu trinken. Wo soll das noch enden?

%d Bloggern gefällt das: