Tag Archives: Schwule Intoleranz

Warum Arschlöcher eklig werden, sobald sie zur CSU gehören

28 Okt

Kaum ist der Koalitionsvertrag in Bayern unterschrieben, kommen die ersten Beschwerden. So ist das üblich und so klingt es von berufsschwuler Seite:

LSVD und Grüne kritisieren, dass die CSU/FDP-Koalition die „bayerische Diskriminierungspolitik“ fortsetze

Etwas konkreter ist dann nur noch davon die Rede, man sei

enttäuscht von dem mageren Ergebnis für die Gleichstellungspolitik in Bayern,

wie Axel Hochrein für den LSVD erklärte. Offenbar hatte man das bayerische Wahlergebnis wieder vergessen, denn warum sonst würde man angesichts der 8 Prozent, die die FDP erreicht hatte, folgende Analyse im Brustton der Überzeugung vortragen? Weiterlesen

Mr Long Dong

24 Okt

Welche sexuelle Orientierung Schauspieler Will Smith aufweist, ist mir herzlich egal. Die Chefin einer amerikanischen Escort-Agentur sah das anders und erzählte einem Journalisten, dass Smith in ihrem Institut regelmäßig Männer gebucht habe. Dabei habe er sich Diskretion erbeten, was der Geschäftsfrau offenbar herzlich egal war. Die Reaktionen auf die Meldung bei queer.de reichten von Relativierung ob der Ignoranz gegenüber der

Finanzkrise Weiterlesen

Schwule Privilegien im „Neoliberalismus“

16 Okt

Patrick Lindner hatte eine schwere Kindheit. Das geht den meisten schwulen Jungs so. Nicht, dass es nicht auch schöne Momente und Zeiten gegeben hätte, aber die Heteronormativität der Gesellschaft um einen herum verunsichert, Tag für Tag. Jeder schwule Mann und jeder andere, der auch nur ein wenig Einfühlungsvermögen besitzt, kann sich das vorstellen.

Patrick Lindner hat nun seine Biographie veröffentlicht. Darin berichtet er u. a., seine Mutter habe ihn aufgrund seiner sexuellen Orientierung zum Arzt schicken wollen. In einer Besprechung des Buches erweckt Lindners Schicksal viel Häme und, tatsächlich, sogar ein wenig Neid: Weiterlesen

Evangelikale der Welt – Sprengt die schwulen Ketten!

25 Sep

Im Vereinigten Königreich arbeitet die Evangelikale Allianz seit langem daran, Homosexuellen die Gleichberechtigung innerhalb der britischen Gesellschaft zu verwehren. Das hindert aber eine regierungsnahe Kommission, damit beauftragt Menschenrechte und Gleichberechtigung auf den Britischen Inseln zu verwirklichen, nicht daran, ausgerechnet ein Mitglied eben dieser Allianz in die Kommission zu berufen. Was genau den furchtlosen Evangelikalen Joel Edwards für diesen Posten qualifiziert, lässt sich nur vermuten. Wahrscheinlich die unter fundamentalistischen Christen weit verbreitete Larmoyanz, dass in der modernen liberalen Gesellschaft, Christen besonders umfassend diskriminiert würden:

The general director of the Evangelical Alliance, he has spoken of the „huge challenge for Christians“ living in a liberal democracy.

Diese Herausforderungen für evangelikale Christen sind im dekadenten Westen naturgemäß besonders groß und zu der klassischen Trias ihrer Sorgen gehören im Allgemeinen: Weiterlesen

Dürfen Schwule beten?

20 Sep

Man muss dieses Blog schon sehr flüchtig lesen, um auf die Idee zu kommen, Religion hätte hier keinen Platz:

Jetzt bin ich aber echt enttäuscht. Verfolge dieses Blog erst seit kurzem und war von den meisten Beiträgen ziemlich angetan, aber hier eine RELIGIONSVERANSTALTUNG anzukündigen (…) also ehrlich

Leider versäumt es der Kommentar, wenigstens ein Argument anzugeben, warum das Ankündigen einer „Religionsveranstaltung“ auf einem schwulen, liberalen Blog irgendwie anrüchig ist. Dabei ist es keineswegs das erste Mal, dass bei GayWest Werbung für eine Religionsveranstaltung gemacht wird, ich erinnere mich noch gut an die Recherche für die Ankündigung der letztjährigen Weihnachtsgottesdienste. Wenige Tage vorher hatte ich Adventsgrüße aus dem Haus der Stille mitgebracht. Und dann Ostern: Die Karfreitagspredigt über die Solidarität der Liebenden und die von Bischof Huber zum Ostersonntag. Auch unsere Blogroll bietet Anregungen für Schwule und Lesben, für die sich homosexuelle Orientierung und christlicher Glaube nicht ausschließen: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: