Tag Archives: Schwule Schützen

Schwule Schützen schützen?

26 Mrz

Die Posse um die Ablehnung eines schwulen Schützenpaares durch die katholischen Leverkusener Historische Schützenbruderschaften, kann ich so recht nicht nachvollziehen, weil sich die Sachlage für mich eigentlich recht einfach darstellt: Weiterlesen

Emanzipationsverwaltung

4 Aug

Nachdem ich vor zwei Tagen den Vorgang um das schwule Schützenpaar in Münster eher humorvoll abgehandelt habe – übrigens keineswegs in despektierlicher Absicht gegenüber den Betroffenen, sondern den ebensolchen Stil des SPON-Artikels aufgreifend -, hat sich gestern der LSVD mit einer Presseerklärung zu Wort gemeldet. Darin kritisiert der Verein den Versuch

die Zivilgesellschaft dem Primat der Religion unterzuordnen.

Das ist dann auch die vernünftigste Kritik, die man an dem Vorfall üben kann. Weiterlesen

Wie dem Schützenkönig seine Gabi ihm mal voll nett dazu verholfen hat, zu seinem Olli zu stehen

2 Aug

Nicht nur in Dormagen gibt es schwule Schützen, auch im katholischen Münster gibt es sie. Und ausgerechnet hier ist einer von ihnen jetzt Schützenkönig geworden. Dirk Winter heißt der Mann und bei SPON weiß man, was das Volk davon hält:

Es kümmert sie nicht, erstens weil es egal ist und zweitens weil der Winter das ist, was man im Volksmund einen „Super-Typen“ nennt.

Da hat der Winter ja Glück gehabt, dass er so ein „Super-Typ“ ist. Wer weiß, was man sonst von ihm gehalten hätte. Zumal SPON über die

130 Mitglieder

des Schützenvereins St. Wilhelmi,

30 davon Jungschützen

zu berichten weiß: Weiterlesen

Schwule Schützen

28 Jun

Wenn es einem schwulen Paar im ländlichen Dormagen vergönnt ist, frei von Repressalien und inmitten der Dorfgemeinschaft am konservativsten aller deutschen Landbräuche – dem Schützenfest – teilzunehmen, dann hat sich Stonewall wirklich gelohnt.

%d Bloggern gefällt das: