Wir gehören zusammen!

17 Jan

Zu zweit ist das Leben leichter und schöner und der Partner ist ein Geschenk Gottes. Gleichzeitig gibt es aber auch Herausforderungen, die unsere Beziehung belasten und Kraft kosten. Spannungen entstehen durch Erwartungen und ‚Mitbringsel‘ aus den Herkunftsfamilien, durch Unterschiede in den Glaubensbiographien und durch divergierende Vorstellungen von Liebe und Beziehung.

Mit diesen Worten lädt die Ökumenische Initiative Zwischenraum zu einem Begegnungswochenende für lesbische und schwule Paare.  Hintergrund ist die prekäre Situation von christlichen Lesben- und Schwulenpaaren, die oft

kaum Unterstützung von außen erhalten, sondern vor allem in christlichen Gemeinden häufig noch zusätzlich unter Rechtfertigungszwang stehen

bis dahin, dass

das Scheitern der Beziehung sogar manchmal erwartet wird.

Dieses Seminar soll der Stärkung der Partnerschaft dienen und die positive Weiterentwicklung der Beziehung fördern. Neben der stärkenden Erfahrung der Gemeinschaft sollen vor allem in den Gruppengesprächen Hilfestellungen angeboten werden, wie an den Fundamenten einer gelingenden Beziehung gearbeitet werden kann.

Nähere Informationen zu dem Seminar, das vom 18. bis zum 20. März diesen Jahres im Allgäu stattfindet, finden sich direkt auf der Zwischenraum-Seite.

Share

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: