Happy Valentine’s Day

14 Feb
Advertisements

7 Antworten to “Happy Valentine’s Day”

  1. Kai V 14. Februar 2014 um 06:56 #

    LOL –

    Normalerweise mag ich diese Tage ja nicht, trotzdem, happy Vallentinsday Adrian!

  2. Kai V 14. Februar 2014 um 07:35 #

    Noch ne Nachfrage, wie wird GunOil eigendlich angewendet? Beim Waffenreinigen kippt man das ja rein? Muss ich das jetzt saufen??? Ich komm da irgendwie nicht drüber weg, ich habe Bilder im Kopf (bei innerer Anwendung in der Waffe) und es ist zu früh um diese mit Alk zu bekämpfen…

  3. Adrian 14. Februar 2014 um 08:36 #

    @ Kai V
    „Noch ne Nachfrage, wie wird GunOil eigendlich angewendet?“

    Ist das jetzt ne ernst gemeinte Frage?

  4. keppla 14. Februar 2014 um 14:59 #

    @Kai Wie exakt man Öl beim Waffenreinigen verwendet, kannst du hier sehen http://www.youtube.com/watch?v=adnVRTuC1Ho

    allerdings, so mein eindruck, ist das Gun Oil aus dem Spot nicht unbedingt für Waffenreinigung geeignet…

  5. Atacama 14. Februar 2014 um 19:56 #

    Ooooooh wie schöööööön *Herzchenaugen*

    Das gab es ja schon mal in real.

    Und da verstehe ich dann wieder nicht wie iregndwer damit ein Problem haben kann, da muss doch selbst ein Neonazi weich werden.

    Gun Oil das kann man sich ja wohl herleiten, allein schon vom Namen, ich gehe mal stark davon aus dass es ein Gleitmittel ist und kein Mittel zur Waffenreinigung. Dass es für letzteres Werbung gibt glaube ich nämlich nichtmal in einem waffenliberalen Land und wenn, dann wäre sie sicherlich nicht schwul.

  6. Adrian 14. Februar 2014 um 20:10 #

    Ihr könnt ja einfach mal googeln, was GunOil ist 🙂

  7. Kai V 14. Februar 2014 um 20:36 #

    @keppla

    danke für die Ausführungen 😀 Ich hatte folgendes bereits per mail, weil ich nicht kommentieren kann von der Arbeit, an Adrian geschrieben…

    Hallo Adrian,

    Kann auf der Arbeit leider nicht kommentieren, deshalb über mail. Du kannst es auch gerne anhängen…

    Und nein Adrian, natürlich war das keine ernste Frage!

    Aber Waffenöl (z. B. Ballistol) ist auch und vornehmlich zum INNEREN reinigen des ROHRES und der Pulverkammer(n), um Pulverspuren zu beseitigen, meist mit einem Rohrreinigungsstab oder -kette. Als ich dann so heute morgen im Bett mit meiner Morgenlatte (oder morgen Latte) über alle Variationen nachdachte, musste ich dann auch an den berühmt berüchtigten „Tannenzweig im Penis“ (*1), den anscheinend jede Notaufnahme in D schon mal hatte, denken. Weil das ja nu IM Rohr ist… Und jetzt, nachdem der Tannenzweig wieder im Penis UND das Bild in meinem Kopf ist brauch ich wirklich Alkohol!!! Gibt es aber gleich;, wir feiern heute bei uns in der Firma Chandleur (*2) (eigentl. 2 Feb), mit der „fête des crêpes“ und für mich ganz viel cidre!!!

    So, und nu halt das Gun Oil bereit, ist bald Feierabend! Schönen Valentinstag Dir und Deinem Liebsten!!!

    Gruß
    Kai

    Der heute irgendwie nen clown geführstückt hat…
    um was anderes zu überspielen…

    Ach ja, bei Hetros heisst das GunOil Viagra…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: